Trainingsbetrieb in 2G

Der Trainingsbetrieb findet aktuell unter der 2G Regelung statt. 

Das heißt, dass nur noch folgende Personen am Training teilnehmen dürfen:
– Geimpfte (letzte Impfung muss mindestens 14 Tage her sein)
– Genesene (mindestens 28 Tage und nicht länger als 6 Monate her)
– Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren, wenn sie zur Schule gehen und dort mehrmals die Woche getestet werden
– Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren, die einen negativen Test nachweisen können (POC-Test nicht älter als 24h, PCR-Test nicht älter als 48h)
– Personen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden (ärztlicher Nachweis erforderlich) und einen negativen PCR-Test nachweisen können

Von dieser Regelung sind alle anwesenden Personen betroffen (Übungsleiter, Schüler, Zuschauer).

Für weitere Infos und zur Anfrage für ein Probetraining bitte direkt an den Übungsleiter wenden.

Mit freundlichen Grüßen
Der Vorstand
Kunstkampfsport-Club e.V.